Mobile Reporting: 3 Smartphone Halterungen im Test

,

kleines Werkzeug mit großer Wirkung für die Mobile Video Produktion

Ich möchte euch drei verschiedene Smartphone Halterungen für die Phonographie und die Mobile Video Produktion vorstellen. Die Halterungen helfen euch dabei das Mobile Phone (Handy) auf einem Stativ oder Selfie-Stick zu befestigen.

Ich habe für euch drei verschiedene Smartphone Halterungen ausprobiert und getestet:

Smartphone Halterung Mudder

Name:Smartphone Halterung von Mudder
Kompatibel mit Smartphones:5 cm bis 8,7 cm Breite
Einsatz:horizontal oder vertikal
Preis:8,49 Euro
Besonderheit:starker Federmechanismus, zwei ¼ Zoll-2o Stativ-Gewinde

Aber was habe ich dann davon?

Durch das Einklemmen des Mobile Phone wird das Handy in Position gehalten und hilft euch bei Foto und Video Produktion unverwackelte Bilder auf zu nehmen. Die Halter verfügen über Stativgewinde und lassen sich auf ein Stativ befestigen. Ein Auszug oder Federmechanismus mit dem die Halterung auf die jeweilige Breite des Gerätes eingestellt werden kann lässt den universellen Einsatz je nach iPhone und Android Smartphones mit oder ohne Schutzhüllen zu.

Smartphone Halterung Joby

Name:GripTight Mount von Joby
Kompatibel mit Smartphones:5,4 cm bis 7,2 cm Breite
Einsatz:horizontal oder vertikal
Preis:11,90 Euro
Besonderheit:kompakte Bauweise, Schlüsselbund Öse vorhanden, zwei ¼ Zoll-2o Stativ-Gewinde

Wofür brauche ich so eine Halterung?

Alle Smartphone Halterungen sind sehr kompakt und leicht gebaut, so dass sie in jeder Tasche Platz finden. Ob Ihr nun mit Freunden unterwegs seid und eine Fotoaufnahme mit dem Selbstauslöser schießt oder per Mobile Video Livestream von einer Veranstaltung berichtet, die handlichen Halterungen ermöglichen euch scharfe Fotos und neue Perspektiven beim Mobile Reporting.

SmartphoneHalterung Xinte

Name:Smart Mobile Stativ Halter von Xinte
Kompatibel mit Smartphones:4,5 cm bis 9,1 cm Breite
Einsatz:vertikal
Preis:1,45 Euro
Besonderheit:Preis/Leistungs Sieger, nur ein Stativgewinde

Fazit:

Alle drei Smartphone Halterungen eignen sich um die Stabilität bei der Aufnahme zu verbessern. Nach dem Praxiseinsatz bekommt meine Empfehlung die Smartphone Halterung von Mudder, da sie sehr robust gebaut ist und einen wirklich starken Federmechanismus hat. Darüber hinaus, sind die beiden eingelassenen Gewindeschrauben sehr gut positioniert.

Hi, ich bin Tobias Grimm, Fotograf und Social Media Manager und einer von den Gebrüder Grimm. Ich liebe es zu reisen, Outdoor Abenteuer zu erleben, Skandinavien, und starken Kaffee. Du findest mich auch auf Facebook, Google+ und Twitter.
1 Antwort

Trackbacks & Pingbacks

  1. […] zurückzugreifen. Dazu zählt alles, was die ruhige Hand beim Dreh unterstütz (Selfie-Sticks, Smartphone-Halterungen, Mini-Stative). Hier sollte man sich am besten durchprobieren, ich habe verschiedenes getestet. […]

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.