Bramme – Essen

,
Bramme aus Stahl Schurenbachhalde in Essen

Ein Koloss aus Stahl ragt in die Luft

Weither sichtbar ragt die 14,5 m hohe, 4,2 m breite und 13,5 cm dicke Stahl-Bramme in den Himmel. Auf der Schurenbachhalde im Essener Stadtteil Altenessen steht dieser 67 Tonnen schwere Koloss und erinnert an die Blütezeit der Stahlherstellung. Die Skulptur Bramme für das Ruhrgebiet des amerikanischen Künstlers Richard Serra wurde in Frankreich von der Firma Creusot-Loire-Industries hergestellt, da es im Ruhrgebiet zum Zeitpunkt der Fertigung für diese imposante Größe keine Produktionsstätte mehr gab. Den ungewöhnlichen Namen hat die Halde dem Schurenbach zu verdanken der unter ihr begraben liegt.

Bramme aus Stahl Schurenbachhalde in Essen
Hi, ich bin Tobias Grimm, Fotograf und Social Media Manager und einer von den Gebrüder Grimm. Ich liebe es zu reisen, Outdoor Abenteuer zu erleben, Skandinavien, und starken Kaffee. Du findest mich auch auf Facebook, Google+ und Twitter.
0 Kommentare

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.